Zirkusteam

Willkommen im Zirkusbüro! Hier kriegen sie ein paar Einblicke über die Arbeit und die Freude der Menschen hinter den Kulissen. Falls Sie Kontaktdaten der Personen suchen, finden Sie die unter Kontakt Team Zirkusbüro. Viel Spaß!

 

Jürgen Wiehl

Geschäftsführer

Wie bist du zum Zirkus gekommen?

Bei einer Aktions-Theater-Woche des CVJM Würzburg erlernte ich 1988 jonglieren mit 3 Bällen. Mich packte das Jonglier- und Zirkusfieber und hat mich seitdem nicht mehr losgelassen. 2000 gründete ein Freund den Zirkus Kala Shejtan, ich bin direkt mit eingestiegen und wir waren 5 Jahre in Deutschland und Polen unterwegs. 2004 entstand dann der Zirkus Klatschmohn und 2008 das ZZB.

Was gefällt dir an deiner Arbeit?

Ich liebe es zu gestalten und mir Projekte auszudenken, umzusetzen und Neues entstehen zu sehen. Die Arbeit und der ständige Kontakt mit vielen verschiedenen Menschen sind super. Und außerdem ist die Zirkuswelt etwas Magisches und man hat überall Freunde.

Was ist Zirkus für dich?

Lebensfreude, Begegnung mit faszinierenden Menschen und Kulturen, fröhliche und glückliche Kinder, Schönheit, Sommer, Jonglieren, unendliches Lernen und noch 1000 Sachen mehr.

Was ist deine Lieblingsdisziplin?

Jonglage

 

 

Nadine Arendt

Koordinatorin Fundraising/ Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Dorothea Splettstößer

Projektleitung Kinder- und Jugendzirkus Klatschmohn

Wie bist du zum Zirkus gekommen?

Im Jahr 2014 hab ich den Zirkus in einem Bundesfreiwilligendienst kennen gelernt. Mir gefiel die vielfältige und kreative Arbeit sowie die zirkustypische Form der Zusammenarbeit und Gemeinschaft. Deshalb bin ich geblieben.

Was gefällt dir an deiner Arbeit?

Die Abwechslung und das Zusammenspiel administrativer, künstlerischer und pädagogischer Arbeit.

Was ist Zirkus für dich?

Show, Bühne, Kunst, Kinder. Das Zusammentreffen interessanter Charaktere. Training, Erfolg, Bruchlandung und Aufstehen.

Was ist deine Lieblingsdisziplin?

Clownerie

 

 

Clara Schwerin

Marketing und Finanzverwaltung

Wie bist du zum Zirkus gekommen?

Meine Eltern haben mich 2004 beim Zirkus Klatschmohn angemeldet und dann bin ich dabeigeblieben, weil ich so viel Spaß daran hatte. Am Anfang habe ich alles mögliche gemacht und dann später habe ich mich auf Luftartistik spezialisiert.

Was gefällt dir so gut an deiner Arbeit?

Als ehemaliges Zirkuskind und aktive Trainerin ist es für mich spannend, Tag für Tag im Büro hinter die Kulissen schauen zu können. Zu sehen, was alles hinter der Arbeit eines Vereins steckt und selber meinen Teil dazu beizutragen, ist eine interessante Erfahrung für mich. Die großen und kleinen Herausforderungen des Büroalltags und alle lieben Kollegen machen das Arbeiten im Büro zu einer schönen Zeit.

Was ist Zirkus für dich?

Ein großes Hobby und eine mögliche Zukunftsperspektive.

Was ist deine Lieblingsdisziplin?

Luftartistik

 

 

Brit von Ryssel

FSJlerin

Wie bist du zum Zirkus gekommen?

Über mein FSJ jetzt.

Was gefällt dir an deiner Arbeit?

Sie ist sehr abwechslungsreich und man ist nicht festgelegt, man kann sehr frei arbeiten und ich habe sehr viel Spaß.

Was ist Zirkus für dich?

Kunterbuntes Netz an Dingen zum Ausprobieren, Spaß

Was ist deine Lieblingsdisziplin?

Clownerie

 

 

Anna Kussmann

FSJlerin

Wie bist du zum Zirkus gekommen?

In der Grundschule habe ich selbst mal an einem Mitmachzirkus in der Schule teilgenommen und jetzt bin ich über das FSJ hergekommen.

Was gefällt dir an deiner Arbeit?

Die Abwechslung zwischen Büro und Training mit den Kindern. Außerdem finde ich die Atmosphäre mit den Menschen um mich herum super schön und lustig. Da macht alles noch mehr Spaß.

Was ist Zirkus für dich?

Fantasie, andere Welt, Manege, Kunst, Gemeinsamkeit

Was ist deine Lieblingsdisziplin?

Jonglage

 

 

Steffen Haupt

Koordinator Standorte

 

 

Andreas Demuth

Hausmeister

 

 

Horst Krüger

Hausmeister

 

 

Reiner Vogel

Hausmeister

 

 

Rolf Arndt

Hausmeister